Projektspitze? Audits? Personalausfall?

Wie Sie mit den richtigen Fragen die richtigen Bewerbenden filtern

Die Auswahl des richtigen Bewerbenden für eine offene Stelle ist entscheidend für den Erfolg eines Unternehmens. Oftmals wird dabei die Bedeutung der Interviewfragen unterschätzt. Die richtigen Fragen können Ihnen nicht nur dabei helfen, die fachlichen Qualifikationen eines Bewerbenden zu prüfen, sondern auch Einblicke in dessen Soft Skills und Persönlichkeit gewinnen. Hier sind einige Tipps, wie Sie mit den richtigen Fragen die besten Bewerbenden filtern können.

1: Verstehen Sie Ihre Anforderungen 

Bevor Sie mit dem Auswahlprozess beginnen, ist es wichtig, dass Sie die Anforderungen der offenen Stelle genau verstehen. Welche Fähigkeiten und Qualifikationen sind unverzichtbar? Welche Soft Skills sind für die Position besonders relevant? Sobald Sie dies klargestellt haben, können Sie Fragen formulieren, die direkt auf diese Anforderungen abzielen. Diese Fragen stellen eine gute Grundlage dar:

  • Können Sie die wichtigsten Fähigkeiten nennen, die Sie für diese Position als unverzichtbar erachten?
  • Welche Qualifikationen und Erfahrungen bringen Sie mit, die Sie direkt auf die Anforderungen dieser Stelle beziehen können?
  • Inwiefern glauben Sie, dass Ihre bisherigen beruflichen Erfahrungen Sie auf die spezifischen Herausforderungen dieser Position vorbereitet haben

 

2: Situationsbezogene Fragen stellen

Stellen Sie Fragen, die Bewerbende verwenden können, um konkrete Beispiele aus ihrer bisherigen Berufserfahrung zu liefern. Situationsbezogene Fragen ermöglichen es Ihnen, das tatsächliche Verhalten der Bewerbenden in bestimmten Situationen zu verstehen. Hier können diese Fragen weiterhelfen:

  • Können Sie ein Beispiel aus Ihrer bisherigen Berufserfahrung teilen, in dem Sie erfolgreich eine herausfordernde Aufgabe gemeistert haben?
  • Beschreiben Sie eine Situation, in der Sie unter Druck standen und dennoch erfolgreich eine Deadline erreicht haben.
  • Können Sie einen konkreten Beitrag zu einem Teamprojekt nennen, den Sie geleistet haben

 

3: Prüfen Sie die Anpassungsfähigkeit

In der heutigen schnelllebigen Geschäftswelt ist Anpassungsfähigkeit eine Schlüsselqualifikation. Stellen Sie Fragen, die darauf abzielen, wie gut Bewerbende sich an neue Situationen anpassen können. Fragen diesbezüglich könnten lauten:

  • Erzählen Sie von einer Zeit, in der Sie sich schnell an eine Veränderung im Arbeitsumfeld anpassen mussten. Wie sind Sie vorgegangen?
  • Wie gehen Sie mit neuen Technologien oder Arbeitsmethoden um, die in Ihrem Bereich eingeführt werden?
  • Können Sie ein Beispiel für eine Situation geben, in der Sie Ihre Arbeitsweise an neue Anforderungen angepasst haben?

 

4: Überprüfen Sie die Problemlösungsfähigkeiten

Fragen, die darauf abzielen, die Problemlösungsfähigkeiten Bewerbender zu bewerten, sind entscheidend. Bitten Sie die Bewerbenden, eine Situation zu beschreiben, in der diese mit einer Herausforderung konfrontiert wurden und fragen Sie, wie diese erfolgreich gemeistert wurde.

  • Erzählen Sie von einer beruflichen Herausforderung, mit der Sie konfrontiert waren, und wie Sie diese bewältigt haben.
  • Beschreiben Sie eine Situation, in der Sie proaktiv eine Lösung für ein Problem gefunden haben, bevor es zu einem größeren Hindernis wurde.
  • Wie gehen Sie mit unerwarteten Hindernissen in Projekten um, und wie haben Sie diese in der Vergangenheit überwunden?

 

Fazit: Die Kunst der gezielten Fragen

Die Auswahl der richtigen Bewerbenden erfordert mehr als nur einen Blick auf den Lebenslauf. Die Kunst liegt darin, gezielte Fragen zu stellen, die Ihnen Einblicke in die Fähigkeiten, Persönlichkeit und Anpassungsfähigkeit der Bewerbenden geben. Situationsbezogene Fragen, die auf konkreten Beispielen basieren, sind dabei besonders wirkungsvoll. Denken Sie daran, dass die Qualität Ihrer Fragen den Erfolg Ihres Auswahlprozesses maßgeblich beeinflusst. Nehmen Sie sich die Zeit, um fundierte, zielgerichtete Fragen zu formulieren, und Sie werden besser in der Lage sein, die Bewerbenden auszuwählen, die am besten zu Ihrem Team und Ihrem Unternehmen passen.

Sie sind auf der Suche nach den besten Talenten für Ihr Unternehmen? Wir filtern Ihnen bereits in unserem Sourcing die besten Bewerbenden heraus, sowohl fachlich, als auch menschlich! 

Senden Sie uns doch gerne Ihre Anfrage an info@valityone.com! Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Über Vality One

Wir unterstützen Unternehmen aus den Bereichen Pharma, Biotech und Medizintechnik bei der Suche von hochqualifiziertem Personal in Festanstellung und via Contracting. Dabei decken wir die gesamte Wertschöpfungskette Ihres Unternehmens und den gesamten Produktlebenszyklus Ihres Arzneimittels oder Medizinprodukts ab.

Projektspitze? Audits? Personalausfall?

Sie sind auf der Suche nach neuen Ressourcen in Festanstellung oder in Form von freiberuflichen Experten? Wir finden den passenden Experten für Ihren Bedarf.

Vality One Recruitment GmbH hat 4,65 von 5 Sternen | 201 Bewertungen auf ProvenExpert.com