Betriebsingenieur Abfüllung

Dein Aufgabengebiet

  • Technische Betreuung und Weiterentwicklung der Produktionsanlagen, einschließlich der Planung und Umsetzung von Verbesserungsmaßnahmen.
  • Gewährleistung der Einhaltung von GMP- und EHS-Vorschriften sowie der Einsatzbereitschaft der technischen Ausstattung.
  • Analyse und Behebung von Produktionsstörungen, Durchführung von Ursachenanalysen, Unterstützung des Betriebsteams bei der Einhaltung der GMP-Standards, Umsetzung von Korrekturmaßnahmen und Änderungsmanagement.
  • Erarbeitung von SOPs, Sicherheitsbewertungen und Risikoanalysen, sowie Organisation und Durchführung von Mitarbeiterschulungen.
  • Bewertung von Produktions- und Anlagendaten in Zusammenarbeit mit dem Engineering-Team.
  • Mitwirkung bei der Durchführung von Anlagen- und Systemtests sowie enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Engineering, EHS, IT und Zulieferern.
  • Unterstützung bei der Vorbereitung und Realisierung von Audits und Inspektionen.

Dein Hintergrund

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Pharmatechnik, Ingenieurwesen, vorzugsweise mit Schwerpunkt Biotechnologie, Verfahrenstechnik oder Maschinenbau, oder eine vergleichbare Ausbildung.
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der pharmazeutischen Produktion, insbesondere im Fill&Finish-Segment, inklusive Erfahrung mit Lyophilisierung.
  • Fundiertes Wissen über pharmazeutische Produktionsprozesse, Anlagenqualifizierung und EHS-Vorgaben.
  • Umfassende Kenntnisse der relevanten gesetzlichen Regelungen auf nationaler und internationaler Ebene.
  • Begeisterung für digitale und innovative Technologielösungen.
  • Versierter Umgang mit MS-Office und Sharepoint.
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeiten, auch im internationalen Kontext, präzise Arbeitsweise und Anpassungsfähigkeit.
  • Selbstständigkeit, Engagement, Belastbarkeit und eine proaktive Arbeitsweise.
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Deine Benefits

  • 37.5 Stunden/Woche
  • Exzellente Enwicklungsmöglichkeiten in einem globalen Umfeld
  • Flexible Arbeitszeiten mit Option auf Mobile Office
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Lebensarbeitszeitkonto: Flexible Umwandlung von Bezügen oder Überstunden für Sabbaticals oder Teilzeitlösungen
  • Übernahme von Leistungen für Sport & Fitness
  • Kostengünstige und leckere Kantine
Gender-Hinweis

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

Vertragsart

Festanstellung

Branche

Biotechnology

Fachbereich

Production & Manufacturing

Ort

Großraum München

Deutschland

Starttermin

asap

Dauer

Unbefristet

Remote

teilweise

Auslastung (FTE)

1

Dein Ansprechpartner
hexagon_portrait_6
Karoline Gutensohn

Executive Recruiting Managerin

hexagon_portrait_6
Karoline Gutensohn

Executive Recruiting Managerin

Laden Sie Ihren Lebenslauf (pdf, jpg, png) hoch:
Vality One Recruitment GmbH hat 4,65 von 5 Sternen | 199 Bewertungen auf ProvenExpert.com