Head of Supply Chain

Dein Aufgabengebiet

  • Fachliche und disziplinarische Leitung der Abteilung Supply Chain bestehend aus Einkauf, Lagerhaltung, Bedarfsplanung und After Sales
  • Führung und Weiterentwicklung der Mitarbeiter im Sinne der Unternehmenswerte
  • Kontinuierliche Analyse, Ableitung und Umsetzung von Optimierungspotenzialen
  • Schaffung flexibler Supply-Chain-Strukturen, zur Sicherstellung effizienter Prozesse
  • Erkennen und Ableiten von Trends sowie entsprechenden Handlungsempfehlungen und Maßnahmen für die entsprechenden Bereiche (insbesondere mit der Produktion)
  • Überwachung der gesamten Value Chain sowie fortlaufende Optimierung (Lean-Management) und Überwachung und Steuerung aller Beschaffungsprozesse
  • Durchgängige Risikobewertung der Lieferkette sowie Umsetzung von Maßnahmen zur Risikominderung
  • Optimierung des Bestandsmanagements (Anzahl der Bezugsquellen, Bestellzyklen, Lagerbestände)
  • Management verschiedener Projekte (z.B. Markteinführungsprojekten für neue Produkte und Digitalisierungs-/Automationsprojekte)
  • Cross-funktionale Zusammenarbeit mit anderen Standorten

Dein Hintergrund

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Supply Chain, Logistik o. Ä.
  • Mehrjährige fundierte Berufserfahrung im Bereich Supply Chain, Logistik und/oder Einkauf
  • Einschlägige Führungserfahrung inkl. dem Führen von Führungskräften
  • Erfahrung im produzierenden Gewerbe, vorzugsweise im GxP-Umfeld
  • Sicherer Umgang mit SAP oder anderen ERP-Systemen
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Idealerweise: Kenntnisse im Lean- und/oder Qualitätsmanagement, Six-Sigma-Qualifikation

Deine Benefits

  • Familiäres Umfeld mit viel Raum für Entwicklung und Kreativität
  • Flexible Arbeitszeiten mit Arbeitszeiterfassung und Möglichkeit zum Abbau von Überstunden
  • Hohe Work-Life-Balance, insbesondere gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Kostenlose Nutzung des Fitnessstudios
  • Firmeneigene Kantine​
  • Möglichkeit zu Mobile Office
  • Überdurchschnittliche Vergütung mit vielen Zusatzleistungen
Gender-Hinweis

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

Vertragsart

Festanstellung

Branche

Pharmaceuticals

Fachbereich

Supply Chain Management

Ort

München

Deutschland

Starttermin

Sofort

Dauer

Unbefristet

Remote

teilweise

Auslastung (FTE)

1

Dein Ansprechpartner
hexagon_portrait_6
Karoline Gutensohn

Executive Recruiting Managerin

hexagon_portrait_6
Karoline Gutensohn

Executive Recruiting Managerin

Laden Sie Ihren Lebenslauf (pdf, jpg, png) hoch:
Vality One Recruitment GmbH hat 4,65 von 5 Sternen | 190 Bewertungen auf ProvenExpert.com