Chief Marketing Officer

Ihr Aufgabengebiet

  • Leiter der Abteilungen Marketing, Medical Affairs, Strategic Projects und Licensing
  • Verantwortlich für das Produkt- und Portfoliomanagement, sowie Vermarktungs- und Go-to-Market-Strategien
  • Fachliche und disziplinarische Führung von Mitarbeitern und Teams, mit dem Ziel, diese stets zu motivieren und zu Höchstleistungen anzuspornen
  • Steigerung der globalen Bekanntheit des Unternehmens und messbare Steigerung des Leistungsfähigkeit des Unternehmens
  • Analyse der Kundenkommunikation, mit dem Ziel, Vermarktungsstrategien und -aktivitäten umzusetzen, sowie die positive Customer Journey aufrechtzuerhalten und auszubauen
  • Erkennung von Trends, Marktpotenzialen und Auswertung von Marktforschungsergebnissen, um daraus Kundenbedürfnisse sowie Strategien für das Unternehmenswachstum abzuleiten
  • Jährliche Lizensierung neuer Produktgruppen und erfolgreicher Launch der Produkte durch kreative Marketing-Konzepte
  • Erstellung und Durchführung von Schulungen, Events, Konferenzen und Workshops rund um das Unternehmen und die Produkte
  • Entwicklung von operativen und strategischen Plänen, Budgets und KPIs und Umsetzung der definierten Ziele, um den globalen Bekanntheitsgrad des Unternehmens kontinuierlich zu steigern
  • Erkennung von Chancen auf dem Markt (z.B. Zukauf von bestehenden Produktportfolien) zur Steigerung des Unternehmenserfolgs
  • Verantwortlich für die Kommunikation innerhalb des Unternehmens, um das Management und die Mitarbeiter stets auf dem Laufenden zu halten

Ihr Hintergrund

  • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium, mit mindestens 5 Jahren Erfahrung in der Führung von Führungskräften und internationalen Teams
  • Fundierte Erfahrung im Bereich Organisationsentwicklung, sowie mit der Leitung von Projekten (strategisch und organisational)
  • Erfahrungen in den Branchen Pharma, Biotech, Medizintechnik, Healthcare, Foods & Nutritions, Cosmetics, oder Ähnliches
  • Ausgezeichnete Kenntnisse in den Bereichen Marketing, Licensing, Produktmanagement, Unternehmenskommunikation, Medical Affairs auf nationaler und internationaler Ebene mit nachweislichen Erfolgen
  • Motivierende und empathische Führungspersönlichkeit mit starker Kundenorientierung und hervorragender Interaktionskompetenz
  • Ausgeprägte wirtschaftliche Denkweise, mit der Bereitschaft auch Risiken einzugehen, um unternehmerische Ziele zu erreichen
  • Selbstreflektierte, vorausschauende Persönlichkeit mit der Motivation sich selbst immer weiterzuentwickeln und Neues zu lernen
  • Strategische und analytisches Mindset, mit der mit der Fähigkeit Ziele und Ergebnisse deutlich, spezifisch und messbar zu formulieren und umzusetzen, sowie eine ausgeprägte Lösungsorientierung
  • Ausgezeichnete Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch, idealerweise auch in Französisch und/oder Spanisch

Ihre Benefits

  • Die Möglichkeit die Zukunft eines dynamischen Unternehmens aktiv mitzugestalten
  • Diverse Mitarbeiterangebote unter anderem Fitness Kooperationen
  • Mobiles Arbeiten und regelmäßige Teamevents
  • Vielfältiges Angebot zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung
Gender-Hinweis

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

Vertragsart

Festanstellung

Branche

Pharmaceuticals

Fachbereich

Marketing & Sales

Ort

Remote

Deutschland

Starttermin

Sofort

Dauer

Unbefristet

Remote

teilweise

Auslastung (FTE)

1

Ihr Ansprechpartner
hexagon_portrait_6
Karoline Gutensohn

Executive Recruiting Managerin

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte füllen Sie dafür einfach das Kontaktformular aus und fügen Sie Ihren Lebenslauf bei. Wir melden uns umgehend bei Ihnen

Laden Sie Ihren Lebenslauf (pdf, jpg, png) hoch: