Head of Regulatory Affairs

Project-ID: 1170

Ihr Aufgabengebiet

  • Fachliche und disziplinarische Leitung der Zulassungsabteilung (Team umfasst ca.10 Mitglieder)
  • Planung und Durchführung der Projekte
  • Mitwirkung bei Zulassungskonzepten und – dossiers, Unterstützung bei Durchführung und Pflege nationaler und internationaler Arzneimittelzulassungen
  • Pflege der Behördenkontakte, Unterstützung und Durchführung von Behördenmeetings
  • Weiterentwicklung von Strukturen und Systemen für die Verantwortungsbereiche 

Ihr Hintergrund

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (gerne Pharmazie)
  • Fundierte Berufserfahrung in der Arzneimittelzulassung, gerne im internationalen Umfeld
  • Kenntnisse der einschlägigen Regularien im Bereich der Zulassung und Pharmakovigilanz
  • Führungsstärke, Flexibilität, Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Organisationsvermögen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Gender-Hinweis

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

Vertragsart

Festanstellung

Branche

Pharmaceuticals

Fachbereich

Regulatory Affairs

Ort

Großraum Hamburg

Deutschland

Starttermin

sofort

Dauer

Unbefristet

Remote

teilweise

Auslastung (FTE)

1

Ihr Ansprechpartner
KGU_neu
Karoline Gutensohn

Senior Recruitment Managerin

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte füllen Sie dafür einfach das nachfolgende Kontaktformular aus und fügen Sie Ihren Lebenslauf bei.

Ihr Lebenslauf