Manager Regulatory Affairs

Project-ID: 1111

Ihr Aufgabengebiet

  • Erstellung der Zulassungsdokumentation
  • Unterstützung bei der Erstellung (Übersetzung) von deutscher Fach- und Gebrauchsinformationen und anderer Labellingtexte für nationale Zulassungen
  • Koordination und Beantwortung von Mängelbescheiden
  • Beantwortung von Anfragen zur korrekten Anwendung von Arzneimitteln
  • Erstellung und Durchführung von elektronischen Einreichungen für Arzneimittel beim BfArM

Ihr Hintergrund

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium oder vergleichbares
  • Berufserfahrung in der deutschen Arzneimittelzulassung
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und strukturierte Arbeitsweise

Erfahrung mit Zulassungen auf Basis englischer EU-Verfahrenstexte (MRP/DCP-Zulassungen) des BfArM (eCTD, CESP, PharmNet.Bund)
Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Gender-Hinweis

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

Vertragsart

Festanstellung

Branche

Pharmaceuticals

Fachbereich

Regulatory Affairs

Ort

Großraum München

Deutschland

Starttermin

sofort

Dauer

0 Monate

Remote

teilweise

Auslastung (FTE)

1

Ihr Ansprechpartner
KGU_neu
Karoline Gutensohn

Senior Recruitment Managerin

DST
Danijela Stevanovic

Recruitment Managerin

JCD
Jaques Christopher Daudert

Managing Partner

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte füllen Sie dafür einfach das nachfolgende Kontaktformular aus und fügen Sie Ihren Lebenslauf bei.

Ihr Lebenslauf