Head of Regulatory Affairs

Project-ID: 20210005

Your activities

  • Verantwortung für den Regulatory Affairs Bereich
  • Betreuung der Maintenance, Neuzulassungen und Artwork
  • Stellvertretung des Informationsbeauftragten gemäß § 74a AMG
  • Eigenverantwortliche Planung und Koordination von bereichsübergreifenden Prozessen und Projekten
  • Fachliche Beratung bei Behördenanfragen und externe Kommunikation
  • Screening der Rechtsgrundlagen und Anforderungen im regulatorischen Bereich
  • Evaluierung der Relevanz für die Arzneimittelzulassungen
  • Planung und Steuerung von Produktneueinführungen
  • Erstellung von strategische Konzepten für die Produktplanung und Analyse von Markttrends
  • Prüfung von Informationstexten, Pack- und Werbemittel hinsichtlich der gesetzlichen Regulierungen

Your background

  • Abgeschlossene Ausbildung als Apotheker/in oder Pharmaziestudium /naturwissenschaftliches Studium
  • Gemeldeter Informationsbeauftragter gemäß §74a AMG
  • Einschlägige Berufserfahrung mit der Zulassung von Arzneimitteln
  • Fachliche und disziplinarische Führung von Mitarbeitern
  • Fundiertes Wissen im Umgang mit Behörden
  • Eigenverantwortliche, strukturierte und präzise Arbeitsweise
Gender note

For reasons of better readability the language forms masculine, feminine and diverse (m/f/*) are used simultaneously. All references to persons apply equally to all genders.

Type of contract

Permanent

Industry

Pharmaceuticals

Department

Regulatory Affairs

Location

Munich

Germany

Entry date

asap

Duration

Permanent

Remote

teilweise

Capacity (FTE)

1.0

Your contact person

Interested?

We are looking forward to your application!

To apply, simply fill out the contact form below and attach your resume.

Your CV