Gruppenleiter Anlagenkonstruktion

Your responsibility

  • Leadership: Verantwortlich für die technische und personelle Führung der Abteilung, bestehend aus 23 Mitarbeitern
  • Mitarbeiterentwicklung: Verantwortlich für die Personalplanung sowie für das Coaching und die Weiterbildung der Teammitglieder.
  • Project Management: Gewährleistung, dass alle Projekte termingerecht, innerhalb des vorgegebenen Budgets und gemäß den Qualitätsanforderungen abgeschlossen werden.
  • Prozessverbesserung: Kontinuierliche Verbesserung der Arbeitsabläufe und Methoden innerhalb der Abteilung.
  • Kollaborative Projektarbeit fördern: Unterstützung der Zusammenarbeit zwischen den Teams für mechanische Konstruktion, Elektrotechnik, Automatisierung und Prozessentwicklung.
  • Standardisierung vorantreiben: Aktive Förderung und Implementierung von Standardisierungsmaßnahmen in der Konstruktionsarbeit.
  • Stakeholder Management: Sicherstellen einer effektiven Kommunikation und Koordination mit anderen Bereichen wie Fertigung, Einkauf, Projektmanagement und Vertrieb.

Dein Hintergrund

  • Erfoglreich abgeschlossenes Studium im Ingenieurswissenschaftlichen Bereich ode eine vergleichbare Qualifikation
  • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Konstruktion oder Anlagenbau
  • Ausgeprägte Führungserfahrung von größeren Teams
  • Idealerweise Kenntnisse der pharmazeutisch-chemischen Industrie
  • Souveräne Anwenderkenntnisse in Inventor, SolidWorks oder Creo
  • Fließende Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse
  • Ausgeprägte Führungspersönlichkeit mit zwischenmenschlicher Kompetenz und Kommunikationsstärke

Deine Benefits

  • Flexible Arbeitszeiten, familienfreundliches Unternehmen
  • 30 Tage Urlaub
  • Unbefristeter Anstellungsvertrag
  • Attraktive Vergütung
  • Möglichkeiten zur Weiterentwicklung
  • Angenehmes Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Attraktive Arbeitsumgebung
  • Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten
  • Gute Anbindung an ÖPNV, Parkmöglichkeiten
Gender note

For reasons of better readability the language forms masculine, feminine and diverse (m/f/*) are used simultaneously. All references to persons apply equally to all genders.

Type of contract

Permanent Position

Industry

Pharmaceuticals

Department

Engineering

Location

Dresden

Germany

Entry date

Sofort

Duration

Permanent

Remote

teilweise

Capacity (FTE)

1

Dein Ansprechpartner
hexagon_portrait_6
Karoline Gutensohn

Executive Recruiting Managerin

hexagon_portrait_6
Karoline Gutensohn

Executive Recruiting Managerin

Upload CV
Vality One Recruitment GmbH hat 4,65 von 5 Sternen | 199 Bewertungen auf ProvenExpert.com