Produktionsplaner

Your responsibility

  • Effektive Planung und Kontrolle der Produktion und Beschaffung sowie Bewertung der Kapazitätsauslastung
  • Verantwortlich für die Gewährleistung angemessener Produktverfügbarkeit und Bestandsverwaltung
  • Gewährleistung eines reibungslosen Ablaufs der Produktionsprozesse
  • Enge Zusammenarbeit mit benachbarten Abteilungen, insbesondere vor- und nachgelagerten Bereichen
  • Kontinuierliche Analyse der bestehenden Produktionssteuerung, Identifizierung von Verbesserungspotenzialen und aktive Unterstützung bei der Umsetzung
  • Definition und Überwachung von Leistungskennzahlen (KPIs) zur Auswertung von Prozessen
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Wartungs- und Jahresproduktionsplänen sowie Disposition für externe Auftragsfertiger
  • Durchführung von Bestandsbuchungen und -verwaltung

Dein Hintergrund

  • Abgeschlossenes Studium eine ähnliche Qualifikation mit entsprechendem Fachwissen, wie z.B. eine betriebswirtschaftliche Ausbildung
  • Relevante Berufserfahrung in der Produktions- und Beschaffungsplanung bzw. im Supply Chain Management, idealerweise in der pharmazeutischen Industrie
  • Sicherer Umgang mit SAP oder anderen ERP-Systemen sowie den gängigen MS Office-Anwendungen (Word, Excel usw.)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und Teamgeist
  • Organisationsgeschick, eigenständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Bereitschaft zur Arbeit in Früh- und Spätschicht (gegen hohe Extravergütung)

Deine Benefits

  • Familiäres Umfeld mit viel Raum für Entwicklung und Kreativität
  • Faire Erfassung von Überstunden mit anschließendem Abbau
  • Hohe Work-Life-Balance, insbesondere gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Überdurchschnittliche Vergütung mit vielen Zusatzleistungen (Weihnachtsgeld, Aktien, betriebliche Altersvorsorge, Weiterbildungsbudget, etc.)
  • Fast 10.000 EUR Extra-Vergütung im Jahr für Schichtarbeit
Gender note

For reasons of better readability the language forms masculine, feminine and diverse (m/f/*) are used simultaneously. All references to persons apply equally to all genders.

Type of contract

Permanent Position

Industry

Pharmaceuticals

Department

Supply Chain Management

Location

Munich

Germany

Entry date

Sofort

Duration

Permanent

Remote

teilweise

Capacity (FTE)

1

Dein Ansprechpartner
DST
Danijela Stevanovic

Senior Recruiting Managerin

DST
Danijela Stevanovic

Senior Recruiting Managerin

Upload CV
Vality One Recruitment GmbH hat 4,64 von 5 Sternen | 185 Bewertungen auf ProvenExpert.com